iFahrschule – Die Fahrschule für unterwegs

Klasse B

Mit dem App iFahrschule kann man unterwegs auf dem iPhone oder dem iPod Touch für die theoretische Führerscheinprüfung üben. Um die Applikation benutzen zu können, bedarf es keiner Internetverbindung. Die einheitliche Semiotik sowie das minimalisitsche Design sorgen für eine intuitive und damit einfache Bedienung.

Der Fragenkatalog umfasst die aktuellsten Fragen zu allen Führerscheinklassen (A, A1, B, C, C1, CE, C, D1, S, L, T, M und Mofa).

Die Fragen werden bei jedem Durchlauf zufällig generiert, wie es letzendlich auch bei der richtigen Führerscheinprüfung der Fall ist. Die Anworten werden gespeichert und der Lernverlauf kann in einer visuell aufbereiteten Statistik betrachtet werden.

Der einzige Nachteil ist, dass die App nicht kostenlos ist. Im Applestore kostet sie $15,99. Es steht aber auch eine kostenlose Lite-Version zur Verfügung, die allerdings nur die Fragen zur Mofaprüfung beinhaltet.
Die Herstellerfirma hat auf Youtube auch noch ein Video veröffentlicht. Zu erreichen unter: Video-Review

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *