RunKeeper

dem Ablaufen seiner bevorzugten Joggingstrecke dürfte sich jeder schon mal gefragt haben, wie weit einen die Füße denn nun getragen haben. Damit ist jetzt Schluss, RunKeeper sei dank: Übersichtlich bereitet die kostenlos App die Ergebnisse sportlicher Aktivitäten auf und liefert viele weitere wertvolle Rahmeninformationen rund um die Trainingseinheit.

Nach

.

Funktionsumfang

Zieluser sind jedoch keineswegs nur Jogger. Der RunKeeper eignet sich für alle Sportarten, bei denen man “Strecke macht”. Aus einer Liste kann zu Beginn des Trainings ausgewählt werden. Radfahrer und Walker könnte diese App ebenso interessieren wie Skifahrer, Snowboarder oder Langläufer. Ob jemand sein Smartphone allerdings zur Streckenvermessung tatsächlich mit ins Schwimmbecken nimmt, erscheint zumindest fraglich.

Die Streckendokumentation erfolgt per GPS. So zeichnet der RunKeeper die Strecke auf und zeigt sie anhand des Kartenmaterials von Google Maps an. Dazu kommen Statistiken über Höhenunterschiede auf dem Laufparcours und die Geschwindigkeit, sogar über die verbrannten Kalorien gibt das Programm Aufschluss.

Ein Account bei RunKeeper erweitert die Funktionen des Apps zudem um die Möglichkeit, Ergebnisse zu speichern oder – nach dem Freischalten der entsprechenden Funktion – Läufe live mitzuverfolgen. Zudem verfügt das Programm über Clients sozialer Netzwerke wie Facebook oder Twitter. So lassen sich die Resultate einer Trainingseinheit direkt ins Netzwerkprofil laden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *