eyetracking

Wer kennt es nicht? Der Tag war lang, der Stopp-and-Go-Verkehr ermüdend und allmählich werden einem am Steuer die Augen schwer. Etwa jeder vierte tödliche Autobahnunfall geht laut dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) auf das Konto des sogenannten “Sekundeschlafs”.

Und hier kommt der eyetracker zum Einsatz. Der eyetracker ist ein android app, welches mit der Frontkamera eines smartphones und mit bestimmter Bildverarbeitungs Algorithmen das Auge eines Fahrers beobachtet und bei aufkommender Müdigkeit akustisch alarm schlägt. Die Applikation kommt ohne externe Hardware aus und lässt sich mit minimalem Aufwand beispielsweise hinter der Sonnenblende installieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *